Kottbusser Damm 68

Sanfte Haarentfernung nach brasilianischer Methode
Haarentfernung auf Honigbasis

Brazilian Waxing ist eine sanfte und schonende Methode der Haarentfernung und darum ideal auch für sensible Haut bei Damen und Herren.

Brazilian Waxing ist für alle Körperregionen bei Mann und Frau geeignet, von den Augenbrauen bis hin zur Intim-Zone. Bei der Enthaarung verwenden wir ausschließlich Honig. Dieser sorgt für ein gründliches und lang anhaltendes Ergebnis von bis zu 6 Wochen, je nach Intensität des Haarwuchses.

Wir verwenden eine spezielle Technik, um unerwünschten Haarwuchs möglichst schonend und gründlich zu entfernen. Regelmäßige Behandlungen schwächen das Haar und erleichtern mit der Zeit die Anwendung. Wir verwenden verschiedene, auf die einzelnen Körperregionen abgestimmte, Wachssorten. Zum Beispiel Bienenwachs auf Honigbasis, Aloe Vera, Lavendel und - ganz neu - Schokowachs.

Die Vorteile von Brazilian Waxing

• kostengünstige Haarentfernung

• 4-5 Wochen lang haarfrei

• in vielen Fällen verringert sich der Haarwuchs

Die häufigsten Fragen zum Brazilian Waxing beantworten wir Ihnen hier:

Kann es nach einem Waxing zu Hautirritationen kommen?
Da die Haare mit der Wurzel entfernt werden, kommt es zu einer kurzzeitigen Erweiterung der Poren. Dadurch entstehen kleine rote Punkte. Dies ist eine normale Reaktion der Haut und verschwindet nach wenigen Stunden.

Welche Arten von Wachs wird für das Waxing verwendet?
Wir verwenden ein reizarmes Wachs auf Honigbasis, welches ohne Vlies abgezogen wird. Das warme Wachs ist sehr angenehm und beruhigend auf der Haut und öffnet gleichzeitig die Poren, was die Haarentfernung leichter und weniger schmerzhaft macht.

Wie lang sollten die Haare sein, um einen guten Effekt zu erzielen?
Für eine gründliche Enthaarung sollen die Haare eine Länge von mindestens 4mm haben.

Wie lange dauert es, bis die Haare nachwachsen?
Dies ist je nach Intensität des Haarwuchses unterschiedlich. Allgemein geht man von 5-6 Wochen aus.

Ist das Waxing schmerzhaft?
Da die Haare mit der Wurzel entfernt werden, ist die Behandlung zumindest nicht völlig schmerzfrei. Die Schmerzempfindlichkeit verringert sich allerdings bei regelmäßiger Anwendung, da die Haare feiner nachwachsen, oder gegebenenfalls sogar ausbleiben.

Was ist nach dem Waxing zu beachten?
Die Haut ist nach der Behandlung gereizt. Man sollte sie darum nicht übermäßig der Sonne aussetzen, oder ein Solarium besuchen. Ebenso sollten keine Pflegeprodukte mit chemischen Zusätzen oder Deos auf Alkoholbasis aufgetragen werden. Schonen Sie Ihre Haut und vermeiden Sie kratzen und reiben.

Einen Termin vereinbaren Sie telefonisch unter: 0 30 - 695 33 331